10. Abendsymposium 2021

"Die Stiftungsreform kommt - dringender Handlungsbedarf für die Stiftungssatzung!"

 
Das aktuelle Thema ergibt sich aus der soeben beschlossenen Stiftungsrechtsreform (zumal der Koalitionsvertrag noch auf sich warten lässt).


Hierzu läd zentUma am Mittwoch, 24.11.2021 an die Universität Mannheim ein.


Es referiert unser Vorstandsmitglied Herr Rechtsanwalt Mark Pawlytta, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Frankfurt.

Wir freuen uns, wenn Sie mitdiskutieren!

Im Anschluss laden wir Sie gerne zu einem kleinen Umtrunk und Imbiss ein.

Die Teilnahme an dem Abendsymposium ist kostenlos und kann wieder in Präsenz stattfinden, allerdings unter Einhaltung der Corona-Bedingungen, darunter insbesondere die 3-G-Regel. Wie sind gehalten, entsprechende Nachweise beim Zugang zum Hörsaal zu kontrollieren. Außerdem müssen wir die Teilnehmerzahl begrenzen.
Sichern Sie sich Ihren Platz also durch eine möglichst frühzeitige Anmeldung!


 Download Anmeldung/Anforderung Teilnahmebestätigung, .pdf, 188KB

powered by webEdition CMS